Publikationen

Aufschwung geht weiter, doch Risiken nehmen zu

Neu erschienen

Aufschwung geht weiter, doch Risiken nehmen zu

Der Aufschwung setzt sich fort, der Wachstumsmotor läuft dieses Jahr jedoch mit geringerer Drehzahl. Grund zum Pessimismus gibt es gleichwohl nicht. Jetzt kommt es darauf an, zur Stabilisierung der Konjunktur die Binnennachfrage zu stärken – durch höhere Löhne und höhere Staatsausgaben.

Bruttoinlandsprodukt ver.di Aufschwung geht weiter

Inhalt:
- Globaler Aufschwung mit Risiken
- Deutschland: Kein Grund zum Pessimismus
- Öffentliche Haushalte: Spielräume bleiben bestehen
- Weiter mehr Beschäftigung und weniger Arbeitslosigkeit
- Lohnzuwächse stabilisieren