Publikationen

Genug gespart! Öffentliche Leistungen stärken

Genug gespart! Öffentliche Leistungen stärken

Titelblatt ver.di Titelblatt: Genug gespart

Zehn Milliarden Euro pro Jahr kosten die erneuten Steuergeschenke an Unternehmer, aber für bessere öffentliche Dienstleistungen und bessere Bezahlung der Beschäftigten ist angeblich zu wenig Geld da. Gleichzeitig verzichten die Länderfinanzminister auf Einnahmen, weil sie die Steuern auf Gewinne und Vermögenseinkommen nicht konsequent eintreiben lassen.

Wie sieht es tatsächlich mit den Staatsfinanzen aus? Was sind unsere Alternativen für eine gerechte Steuerpolitik, für mehr und bessere Dienstleistungen und für ein gutes Leben für uns alle?