Publikationen

Wer rettet wen?

Neu erschienen

Wer rettet wen?

Fakten statt Mythen im Streit um Griechenland

Wochenlang beherrschten die drohende Pleite und ein möglicher „Grexit“ die Nachrichten. Seit der Vereinbarung von Mitte Juli ist es etwas ruhiger geworden, doch immer wieder erscheinen Alarm-Meldungen über Abweichler in der Tsipras-Regierung, einen angeblichen Grexit-Plan B, Kursstürze an der Athener Börse …
Wie ist es zu dieser zugespitzten Situation gekommen? Wie sieht die politische und soziale Lage momentan aus? Wie sind die Perspektiven? Diese Fragen behandeln die neuen Wirtschaftspolitischen Informationen.

 

Weitere aktuelle Informationen werden regelmäßig auf der Website „Europa neu begründen“ eingestellt, auf der auch der Aufruf der Gewerkschaftsvorsitzenden „Griechenland nach der Wahl − Keine Gefahr, sondern eine Chance für Europa“ zu finden ist:
http://www.europa-neu-begruenden.de/aktuelles/